Haupt >> Allgemeine Geschichte >> 5. Jahrhundert

5. Jahrhundert

4. Jahrhundert - 5. Jahrhundert - 6. Jahrhundert
400er 410er 420er 430er 440er 450er 460er 470er 480er 490er
  Europa im Jahr 450   Vergrößern Europa im Jahr 450

Das 5. Jahrhundert ist der Zeitraum von 401 - 500 nach dem Julianischen Kalender in der Christliches Zeitalter .

Überblick

Die Ereignisse, für die das 5. Jahrhundert am bekanntesten ist, sind der Fall Roms an germanische Stämme, der die 600-jährige Herrschaft der Römer in Westeuropa beendete. Das Römisches Reich weiter als die Byzantinisches Reich im östlichen Mittelmeerraum bis 1453. Andere bemerkenswerte Ereignisse sind die Gründung von Chichen Itza und das Schreiben von The City of God von Sankt Augustin .



Veranstaltungen

  Romulus Augustus, letzter weströmischer Kaiser   Vergrößern Romulus Augustus, letzter weströmischer Kaiser
  • 410: Rom von Westgoten geplündert, Sankt Augustin schreibt Die Stadt Gottes
  • 439: Vandalen erobern Karthago
  • Irgendwann nach 440 siedeln sich die Angelsachsen in Britannien an. Die traditionelle Geschichte besagt, dass sie von Vortigern dorthin eingeladen wurden.
  • 452: Papst Leo I trifft sich angeblich persönlich Attila der Hunne und überzeugt ihn, Rom nicht zu plündern
  • 455: Vandalen plündern Rom
  • 455: Gründung von Chichen Itza in Mexiko
  • 476, 28. August: Absetzung des Romulus Augustulus durch Odoacer: traditionelles Datum für den Untergang Roms.
  • 480: Tod von Julius Nepos in Dalmatien, dem letzten de jure weströmischen Kaiser.
  • Buddhismus erreicht Burma und Indonesien .
  • Gemäß dem Buch Mormon vergräbt Moroni die goldenen Platten und beendet die Aufzeichnung um 421.
  • afrikanisch und Indonesisch Siedler erreichen Madagaskar .
  • Die Hopewell-Kultur endet.

Bedeutende Personen

  • Agatharcos - griechischer Künstler
  • Flavius ​​Aëtius, letzter der großen römischen Generäle
  • Alarich I., König der Westgoten, der geplündert wurde Rom
  • Attila der Hunne
  • Augustinus von Hippo , Bischof, Theologe
  • Bodhidharma, Begründer des Zen-Buddhismus
  • Johannes Chrysostomus, Patriarch von Konstantinopel
  • Kyrill von Alexandria, Patriarch von Alexandria
  • Faxian, chinesischer buddhistischer Mönch
  • Hawaiiloa, entdeckte und besiedelte Hawaii
  • Huiyuan, chinesischer Buddhist
  • Hypatia von Alexandria, Philosophin
  • St. Hieronymus Einsiedler, Kleriker, Bibel Übersetzer
  • Papst Leo I
  • Heiliger Mesrob, armenischer Mönch
  • Niall Noigiallach, Gründer einer von Irland Die größten Dynastien.
  • St. Patrick vollendete die Bekehrung zum Christentum in Irland
  • Sokrates Scholasticus, byzantinischer Kirchenhistoriker
  • Sozomen, christlicher Kirchenhistoriker
  • Theoderich der Große, ostgotischer König

Erfindungen, Entdeckungen, Einführungen

  • Steigbügel erfunden in China
  • schwerer Pflug im Einsatz in slawischen Ländern
  • Metallhufeisen werden in Gallien üblich
  • Angelsächsisches Futhorc-Alphabet, verwendet in England
  • Armenisches Alphabet, erstellt von Mesrob Mashtots c. 405

Jahrzehnte und Jahre

390er 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399
400er 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409
410er 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419
420er 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429
430er 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439
440er 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449
450er 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459
460er 460 461 462 463 464 465 466 467 468 469
470er 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479
480er 480 481 482 483 484 485 486 487 488 489
490er 490 491 492 493 494 495 496 497 498 499
500er 500 501 502 503 504 505 506 507 508 509
Millennium Jahrhundert
4. v. Chr : 40. v. Chr 39. v. Chr 38. v. Chr 37. v. Chr 36. v. Chr 35. v. Chr 34. v. Chr 33. v. Chr 32. v 31. v. Chr
3. v. Chr : 30. v. Chr 29. v. Chr 28. v. Chr 27. v. Chr 26. v. Chr 25. v. Chr 24. v. Chr 23. v. Chr 22. v. Chr 21. v. Chr
2. v. Chr : 20. v. Chr 19. v. Chr 18. v. Chr 17. v. Chr 16. v. Chr 15. v. Chr 14. v. Chr 13. v. Chr 12. v. Chr 11. v. Chr
1. v : 10. v. Chr 9. v. Chr 8. v. Chr 7. v. Chr 6. v. Chr 5. v. Chr 4. v. Chr 3. v. Chr 2. v. Chr 1. v
1 : 1 2 3 4 5. 6. 7 8 9. 10
2 : 11 12. 13. 14 15. 16. 17 18. 19. 20
3 : 21 22 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30
4 : 31 32. 33. 34. 35. 36. 37. 38. 39. 40